Menü
Alpinforum
Line

PERSONENSUCHE MIT RECCO-SYSTEMEN

Recco_Air Zermatt

AUF GRUND DER COVID-19 EINSCHRÄNKUNGEN SIND DIE INTERAKTIVEN WORKSHOPS LEIDER ABGESAGT.

 

ONLINE-BEITRAG AB 13.11. VERFÜGBAR.

Was ist RECCO ?
Das RECCO -Rettungssystem besteht aus zwei Komponenten: Der Detektor, von den Rettungsteams im Lawinenfall eingesetzt, sendet ein gerichtetes Suchsignal aus. Die Reflektoren, in der Ausrüstung der Winter- und Bergsportler getragen, empfängt das Signal und reflektiert es zum Detektor zurück, wodurch der Retter ein Tonsignal wahrnimmt. Den Ton folgend kann der Retter den geraden Weg zum Verschütteten gehen und ihn punktgenau orten. Mehrere RECCO -Reflektoren an einer Person können das Auffinden erleichtern.

Hochentwickelte Radartechnologie
Kern des RECCO -Rettungssystems ist eine hochentwickelte Radartechnologie, deren Gebrauch für den Sportler jedoch simpel ist. Rettungsorganisationen können den kompakten, tragbaren Detektor vom Boden oder von einem Hubschrauber aus einsetzen. Dies ermöglicht eine schnelle Suche in großflächigen und gefährlichen Gebieten. Skifahrer und Snowboarder sind mit RECCO -Reflektoren ausgestattet, die keinerlei Wissen oder Aufwand voraussetzen.

Der RECCO -Reflektor bietet eine zusätzliche Chance
RECCO -Reflektoren verhindern weder Lawinen, noch garantieren sie die Lokalisierung oder das Überleben einer verschütteten oder vermissten Person. Die Reflektoren sind auch kein Ersatz für ein Lawinenverschütteten-Suchgerät (LVS-Gerät). Aber auch im Backcountry bieten die RECCO -Reflektoren den Einsatzkräften eine zusätzliche Chance, den Verschütteten genau zu orten, würde die Gruppe nicht ausreichen

Die Inhalte werden digital für Euch für Zuhause aufbereitet. Die Videos folgen in Kürze...
RECCO Suchsysteme

ANMELDUNG - ab 30.10.2020



Dieser Workshop ist bereits ausgebucht.
Eine Anmeldung zu diesem Workshop ist nicht mehr möglich

Line
Foto © RECCO / Air Zermatt
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen   OK